Realschule Baden-Baden

Klasse 8b nimmt an Zeitungsprojekt teil  


Einblick in Zeitungsarbeit durch Kooperation mit BNN


Die 8b der Realschule Baden-Baden hatte die Chance, eine Kooperation mit den BNN, den Badischen Neuesten Nachrichten, einzugehen und an einem Projekt namens ZiSch (Zeitung in der Schule) teilzunehmen.

In diesem Projekt ging es darum, dass die Schüler sich ein eigenes Thema aussuchen durften und darüber eine Zeitungsseite erstellen sollten. Als erstes stellte sich natürlich die Frage, welches Thema unsere Klasse erarbeiten würde.  Zur Auswahl standen das neue Cineplex, Asylbewerber in Baden-Baden und das Theater, in dem die Klasse ein Jahr zuvor ein Stück aufgeführt hatte. Am Ende entschied sich die Klasse mehrheitlich für das Cineplex.

Nachdem die Auswahl beendet war, erarbeitete die Klasse 8b die verschiedenen Arten der Berichterstattung, das Schreiben von Berichten und Reportagen, das Führen von Interviews  usw. Unser Lehrer Herr Sütterlin lud dann den stellvertretenden Redaktionssleiter der BNN, Herrn Rudolphi, ein. Dieser erklärte der Klasse wie eine Zeitung aufgebaut ist und zeigte Beispiele von anderen Klassen. Danach besuchte die Klasse das neu eröffnete Kino an der Cité und nahm dort an einer Führung von Herrn Heck teil, die der Lehrer zuvor terminiert hatte. Dieser Rundgang ermöglichte den Schülern einen Einblick in das Kino und die technische Ausrüstung. Nach dieser Führung begab sich die Klasse an das Schreiben der einzelnen Berichte.

Christopher Smith, Nico Reiß (8b)

A- A A+