Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Alaaf und Helau - Fasnacht an der Realschule  

Mit einer gemeinsamen Faschingsfeier ließen Schüler und Lehrer der Realschule Baden-Baden am heutigen „Schmutzigen Donnerstag“ den letzten Schultag vor den Winterferien ausklingen.

Vielen Kindern und Jugendlichen bereitete es sichtlich Freude, sich auf verschiedenste Weise zu kostümieren. So säumten Cowboys, Gärtner, Teufel, Prinzessinnen, Feen und allerlei Tiere die Schulhausflure. Nach den ersten beiden regulären Schulstunden, lud die SMV zur Fasnachtsveranstaltung in die Aula ein. Schon im Foyer kündigten der Schminkstand der 9b und die „Cocktailbar“ der SMV mit allerlei fruchtigen Kreationen die Party im fasnachtlich geschmückten Nebengebäude an. Pünktlich zur dritten Stunde wurde das närrische Treiben durch Faschingsgedichte der 5a eröffnet. Im Anschluss daran boten Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse eine Hiphop-Einlage dar. Bei einem Süßigkeitenspiel, organisiert von der 5c, konnten Mitschüler danach ihre Schnelligkeit im Wettessen unter Beweis stellen. Weiter ging es mit Gesang und einem einstudierten Sketch der Klasse 5b, bevor Lehrer und Schüler in einem Quiz der sechsten Klassen gegeneinander antreten konnten. Das Schaumkuss-Wettessen der 9a sorgte für viel Gelächter und auch das sich anschließende „Herzblatt“-Spiel, nach der gleichnamigen Spielshow, erheiterte sowohl Teilnehmer als auch Zuschauer. Tanz und Gesang von Vertretern der 8b und 9c rundeten nach zwei abwechslungsreichen Stunden das Programm ab. Die närrischen Aufführungen wurden jeweils mit viel Beifall belohnt, sodass alle Schülerinnen und Schüler fröhlich und in bester Fasnachtsstimmung in die Ferien starten konnten.

Die Schulgemeinde dankt den Vertretern der SMV und den Kolleginnen und Kollegen, die den Klassensprechern bei ihrer Arbeit unterstützend zur Seite standen. Ein weiterer Dank geht an Martyna Stryczek aus der 9c, welche die Gäste der Fasnachtsveranstaltung charmant durch das Programm führte!

 

Top