Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Sommerschule 2022  

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

gern informieren wir über das Projekt "Sommerschule in Baden Württemberg". Die Sommerschule ist ein erlebnisorientiertes Bildungs- und Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6 und 7.

Ziel ist es, Defizite aufzuarbeiten, Neues zu erlernen, schulische als auch soziale Kompetenzen weiterzuentwickeln, Förderung der Freude am Lernen, Steigerung der Lernfähigkeit und Motivation. Darüber hinaus werden auch Kompetenzen im digitalen Bereich vertieft.

vom 05.09.22 bis 09.09.22 besteht die Möglichkeit, in einer interessanten Umgebung all diese neuen Erfahrungen zu sammeln und Lernschwierigkeiten insbesondere in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch gezielt zu bearbeiten.

Ziel soll sein, die Freude am Lernen zu fördern und einen guten Start ins neue Schuljahr zu ermöglichen. Die Lehrkräfte der Schule sehen dieses Projekt als ein überaus positives Angebot für Ihr Kind.

Der Aufenthalt, die Lernunterstützung und die Betreuung in dieser Woche sind kostenlos.

Das Staatliche Schulamt Rastatt führt zwei Sommerschulprojekte mit verschiedenen Partnern durch.

Nationalpark Schwarzwald vom 05.09.2022 - 09.09.2022

(für Klasse 6 und 7 - mit Übernachtung)

Die Jugendlichen wohnen für eine Woche auf über 1000 m Höhe, umgeben von der Wildnis des Nordschwarzwaldes. Hier können sie die Natur so erleben, wie sie ist. Wir laden ein zur intensiven Beschäftigung mit dem Ökosystem Wald. Natur- und erlebnispädagogische Elemente machen die Natur in ihrer facettenreichen Vielfalt erfahrbar und die Sommerschule im Nationalpark Schwarzwald zu einem nachhaltigen Erlebnis.

Akademie Schloss Rotenfels vom 05.09.2022 - 09.09.2022

(für Klasse 6 und 7 - mit Übernachtung)

An der Akademie Schloss Rotenfels bei Gaggenau wird schulischer Unterricht mit der Teilnahme an einem einwöchigen künstlerischen Sommercamp verbunden. In Kleingruppen werden die Jugendlichen in den Fachräumen der Landesakademie aktiv und lernen dort zur Förderung ihrer kreativen Kräfte und unter Anleitung von erfahrenen Kunst- und Theaterpädagogen neue künstlerische Ausdrucksformen kennen.

Abgabeschluss für die Bewerbung ist Freitag, den 24.06.2022 bei der Schulleitung ab. Sie können das Formular im Sekretariat oder bei der Klassenleitung als Kopie bekommen oder hier downloaden.

Sabine Fricke

« zurück zur Übersicht

Top