Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Klausurtagung der SMV  

Das große SMV-Seminar der Realschule Baden-Baden

Wie auch letztes Jahr fand unser SMV Seminar zu Beginn des Schuljahres statt. Bei diesem Seminar übernachteten alle Klassensprecher, unsere Schülersprecher sowie unsere Verbindungslehrer vom 22.10.19- 23.10.19 Oktober in der Jugenherberge Baden-Baden. Wir trafen uns vor der Jugenherberge um 10:00 Uhr.  Gemeinschaftsräume um uns dort mit einem Kennlernspiel besser kennenzulernen Anschließend haben wir Ideen für dieses Schuljahr gesammelt wie z.B. einen Jogginghosentag, Nikolausaktion, Kuchenverkäufe usw... Am Mittag bekamen wir die Schlüssel für unsere Zimmer, wir durften allerdings nur kurz ins Zimmer da es Mittagessen gab. Es gab Reis, Gemüse und Käsespätzle und dazu eine Salatbar. Nach dem wir alle gut gegessen haben gingen wir wieder ins Zimmer. Wir hatten eine Stunde Freizeit. Nach dieser Stunde trafen wir uns wieder zum Weiterarbeiten im Gemeinschaftsraum. Nun haben wir Gruppen eingeteilt und jeder der Gruppen hat eine bestimmte Aktion geplant. Dafür hatten wir zwei Stunden Zeit. Anschließend hat jede Gruppe ihr Ergebnis vorgestellt. Die Vorträge haben etwas länger gedauert, da noch einige Fragen geklärt werden mussten. Nachdem wir damit fertig waren, gab es Abendessen. Es gab Brötchen mit Wurst, Fleischsalat und gebratene Knödel. Nach dem leckeren Abendessen durften wir wieder in unsere Zimmer und hatten nochmal etwas Freizeit bevor wir ins Kino gingen. Wir haben uns den Film ,,Maleficent: Mächte der Finsternis“ angeschaut. Die Hin-und Rückfahrt zum Kino war sehr lustig und in den kleinen Bussen mit so vielen Schülern ziemlich eng und stickig. An die Jugenherberge kamen wir wieder gegen 23:00 Uhr zurück. Alle sind ins Zimmer und haben sich bettfertig gemacht. Obwohl wir eigentlich schlafen mussten, blieben wir noch wach. Somit endete der erste Tag des SMV Seminars. Nach der ersten Nacht in der Jugendherberge Baden-Baden waren viele noch nicht ausgeschlafen. Frühstück gab es dann um 08:30 Uhr. Es gab Brötchen mit Wurst, verschiedene Aufstriche und Getränke. Nachdem alle gefrühstückt hatten mussten wir unsere Betten abziehen und unsere Sachen packen. Am Schluss hat jeder sein Feedback zum SMV Seminar und der Arbeit abgegeben und dann wurden wir entlassen.

Top