Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Realschüler interessieren sich für Europa – Podiumsdiskussion im Kinder- und Jugendbüro  

Das städtische Kinder- und Jugendbüro veranstaltete am 08. Mai 2019 anlässlich der Kommunal- und Europawahl einen Wahlinfoworkshop „Habibi-Gib Dir die Ehre“, an dem über 20 Realschülerinnen und Realschüler der 9. Klasse mit ihrem Klassenlehrer Herrn Bals teilnahmen.

Der Workshop differenzierte verschiedene politische Ebenen. Politische Einflüsse auf das Individuum, auf die Kommune bis hin zu Europa wurden problematisiert. Dem Event wohnten Vertreter der Landeszentrale für politische Bildung bei, die ihre Eindrücke in geplantem Unterrichtsmaterial verarbeiten, das Schulen bundesweit zur Verfügung gestellt wird. Weitere Teilnehmer waren ein Filmteam vom „Haus der Geschichte“ in Stuttgart, die den Workshop für eine themenbezogene Ausstellung filmisch dokumentierten.

Während des Workshops konnten die jungen Bürgerinnen und Bürger die wichtigsten Aufgaben der Kommune bis hin zum Europäischen Parlament kennenlernen. Ein Vortrag der Stadtverwaltung zu diesem Themenkomplex ergänzte in idealer Weise die Kenntnisse aus dem Gemeinschaftskundeunterricht. Im Fokus standen weiterhin die Themen Kommunal- und Europawahl. Fragen wie „Was hat die Kommunalwahl mit dem Jugendhaus zu tun?“ oder „Jugend in der EU – Warum solltet Ihr euch engagieren?“ wurden ebenfalls diskutiert.

Am Ende der Veranstaltung wurden die 9. Klässler Abhijot Singh (9a), Raphael Gill (9a) und Eren Özveren (9d) interviewed und waren einstimmig der Meinung, für die anstehende Wahl am 26. Mai 2019 gut gewappnet zu sein.

Top