Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Frederick Tag an der Realschule Baden- Baden  

Am 17.10.2018 fand für die achte Klassenstufe eine Lesung im Rahmen der Frederick Woche statt. Eingeladen war der Musiker und Schriftsteller Al Page, der zwischen seiner Wahlheimat Freiburg und Ägypten pendelt. Seine interaktive Lesung aus seinem Buch ‚Brief für Selma‘, begeisterte die Schüler: „Damit haben wir nicht gerechnet, wir dachten es kommt ein alter Mann, der 90 Minuten langweilig aus einem Buch vorliest.“ Ganz im Gegensatz zu dieser Annahme, ermunterte Al Page die Teenager an sich und ihre Träume zu glauben, offen für neue Wege zu sein und auch wie wichtig es ist, Vorurteilen und Stereotypen kritisch gegenüberzustehen. Mit der Performance eines selbstgeschriebenen Songs, zauberte er Begeisterung in die Gesichter und musste am Ende nochmal eine Zugabe geben. Nah an der Welt der Jugendlichen, konnte er ehrliche Geständnisse zum Thema Verliebtsein entlocken: „Ich kann da nichts mehr essen“ oder „ich bekomme kalte Hände“, so die Achtklässler. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler, für die Literatur und Kultur häufig Nebensache sind, verließen die Lesung beschwingt mit den Worten: „Das war die beste Lesung, die ich erlebt habe.“

« zurück zur Übersicht

Top