Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Impfangebot für Kinder nutzen!  

"Das Impfen ist weiterhin unser wichtigster Weg aus der Pandemie. Nur wenn sich ein Großteil der Impfberechtigten impfen lässt, können wir auf einen sicheren Herbst hoffen" Mit diesen Worten bewerben die neue Kultusministerin Schoppe und Sozialminister Lucha eine Kampagne des Landes, um den Präsenzbetrieb in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen auch nach den Sommerferien aufrecht zu halten.
Hierzu ein aktueller Hinweis:
IAm kommenden Wochenende wird es eine landesweite Impfaktion für Minderjährige geben:
  • Samstag, 11. September und Sonntag, 12. September
  • Geimpft werden Kinder ab 12 Jahre – da nur ab diesem Alter Impfstoffe zugelassen sind.
  • Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
  • Die Impfung von Minderjährigen erfolgt nur, wenn eine oder ein Erziehungsberechtigte/r mit dabei ist und die Zustimmung persönlich erteilt.
Das Kreisimpfzentrum Bühl wird sich an dieser Aktion beteiligen und an den jeweiligen Tagen von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet sein.

Weitergehende Informationen erhalten Sie unter dem Link https://www.dranbleiben-bw.de/

« zurück zur Übersicht

Top